Spenden/Kontakt


KARIBU-Kinderhilfe ist eine Einladung an Sie, benachteiligten Kindern zu helfen, sich im Leben zu entfalten, an ihrer Zukunft mit zu bauen. Ein Einzelner kann schon Einiges erreichen, aber solidarisch miteinander ist es möglich, viel zu bewegen.

Ihre Spenden werden sehr gezielt und sorgfältig eingesetzt. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung.

Der Stiftungsrat arbeitet unentgeltlich (Geschäftsführung, Sekretariat und Projektbetreuung), die Spesen werden von den einzelnen Mitgliedern grösstenteils selbst getragen.

 

Sie spenden mit Bank- oder Postüberweisung

 

Stiftung KARIBU-Kinderhilfe Bank-Konto:

Raiffeisenbank Region linker Zürichsee, 8832 Wollerau

IBAN CH47 8080 8008 2155 4899 1

PC: 90-602-2

 

Oder Sie ziehen es vor, per PayPal oder Kreditkarte online zu zahlen

Spenden an unsere Stiftung berechtigen in meisten Kantonen zu Steuerabzügen. Sie erhalten eine Spendenbestätigung.

Ideen und Anlässe um Geld für KARIBU-Kinderhilfe zu spenden 

 

Spenden anlässlich eines Festes oder Ereignisses 

Weihnachten, Geburtstag, Hochzeit, gesunde Geburt, erfolgreiche Operation oder ein Firmenjubiläum. 

Solche freudige Ereignisse regen dazu an, invalide, arme und Waisenkinder zu beschenken oder unser Primar- oder Berufsschule zu fördern.

Trauerspende 

Wer in einem Todesfall auf Blumenschmuck auf dem Grab verzichten und stattdessen unserer Kinderstiftung unterstützen möchte, sollte dies in der Todesanzeige erwähnen und unser Spendenkonto angeben.  Wir werden jede Einzahlung dem Spender verdanken.

Ausbildungsspenden/Stipendium 

Um einem behinderten oder extrem armen Kind Kost/Logis und Ausbildung im Zentrum St.Francis Boma zu ermöglichen  -  Zielspende Fr. 800.- pro Jahr 

Um einem armen Jugendlichen Kost/Logis und Ausbildung in den Berufsschulen Imani oder Boma zu ermöglichen  - Zielspende Fr. 1000.- pro Jahr. 

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. 

 

 

Sie haben Fragen und wünschen kompetente Informationen:

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein E-Mail 

Stiftung KARIBU-Kinderhilfe

 c/o Vreni und Guido Kümin

 Schlöfflistrasse 19

 8832 Wilen b. Wollerau

 Telefon:  044 784 26 42

 

 E-Mail: karibu.kinderhilfe@outlook.com

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen

 

Unser Newsletter erscheint jeweils Ende November.

Melden Sie sich, wenn Sie ihn erhalten wollen. 

 

Berücksichtigung im Testament oder Legat 

Gutes tun über das Leben hinaus. Mit einem Legat helfen Sie benachteiligten Kindern und schaffen ihnen Perspektiven für die Zukunft. 

Viele unserer Spender/Spenderinnen sind mit KARIBU-Kinderhilfe emotional verbunden. Sie möchten unsere Bestrebungen für diese armen, behinderten oder ausgegrenzten Kinder weiterhin unterstützen, auch über Ihren Tod hinaus. 

Eine Erbschaft, ein  Legat kann unsere Bestrebungen wunderbar fördern.  Ein Legat ist ein Vermögensanteil, den ein Erblasser einer gemeinnützigen Organisation zukommen lassen will. Gerne bieten wir Ihnen dazu kompetente Unterstützung an. Bei Fragen berät Sie unser Stiftungsrat Guido Knobel,

Tel. 078 666 86 41,  E-Mail: kgw@hispeed.ch 

 

Tansania ist ein friedliches, aber sehr armes Land. Es ist schwierig für junge Menschen eine Grundlage für eine Familie aufzubauen. Hier hilft KARIBU-Kinderhilfe durch ihre Schulen, die auch bedürftigen und behinderten Kindern und Jugendlichen offenstehen.

 

Berücksichtigen Sie in Ihrem Testament die Stiftung KARIBU-Kinderhilfe mit einem Legat zwischen

Fr. 10'000.- und Fr. 50'000.-. Sie unterstützen damit Kinder und Jugendliche in ihrem Heimatland Tansania, damit sie da eine Existenz aufbauen können und nicht nach Europa auswandern müssen.

Schaffen Sie mit Ihrem Testament etwas Gutes und Bleibendes, sonst fällt Ihr Vermögen beim Fehlen von erbrechtlich Begünstigten dem Staat zu.

 

Die Stiftung KARIBU-Kinderhilfe ist der Plattform «Dein Adieu» angeschlossen Mit einem Klick erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

 

Testament online erstellen: 

Vielleicht möchten Sie eine Patientenverfügung verfassen: